außerschulische Lernorte

Online: Objekte in der Geschichte des Holocaust. Live-Vortrag von Dr. Anne Sudrow

Materielle Dinge, die das Leben und den Alltag von Opfern und Tätern in den Konzentrationslagern erklären helfen und abbilden, spielen heute für die Darstellung des Holocaust in Auss

„Todesopfer rechter Gewalt seit 1990“ - eine Wanderausstellung

Seit 2004 wandert die Ausstellung „Todesopfer rechter Gewalt seit 1990“. In dieser Zeit wurde sie sechsmal aktualisiert. Ingolf Seidel stellt das Konzept und das pädagogische Begleitmaterial vor.

Kein schöner Land – Todesopfer rechter Gewalt in Brandenburg

Nadia Matin, Franziska Jahn und Hannes Riemann stellen die Wanderausstellung der Opferperspektive zu Todesopfern rechter Gewalt in Brandenburg vor und gehen des Weiteren auf die pädagogischen Begleitmaterialien ein.

Online. Live-Rundgang: Alltag und Leben der Häftlinge im KZ Dachau

Im Konzentrationslager Dachau waren das Leben und der Alltag der Häftlinge geprägt von Kontrolle und Terror durch die SS.

Lern- und Erinnerungsort Afrikanisches Viertel

Die Homepage „Lern- und Erinnerungsort Afrikanisches Viertel“ führt mit Texten und Audiodateien durch den Wedding.

Berlin dekolonisieren

Joachim Zeller kontextualisiert und stellt die Ausstellung des Berliner Afrika-Hauses vor.

Die ostdeutsche Frauenbewegung in der GrauZone

Filiz Gisa Çakır schreibt über die Geschichte des Archivs GrauZone, das aus der DDR-Frauenbewegung heraus entstanden ist.

Fortbildung: Jugendliche & junge Erwachsene an Gedenkstätten

Jugendliche und junge Erwachsene zählen nicht nur zu einer der wichtigsten Zielgruppen an Gedenkstätten - sie gestalten an vielen Orten in Baden-Württemberg die Arbeit auch aktiv mit

Stellenausschreibung: 0,5 Wissenschaftliche Mitarbeit „Neugestaltung der Gedenkstätte KZ Drütte“

Im Rahmen der Neugestaltung der Gedenk- und Dokumentationsstätte KZ Drütte ist zum 1.

We Refugees. Digitales Archiv zu Flucht in Vergangenheit und Gegenwart ist online

We Refugees Archiv ist ein wachsendes digitales Archiv zu Flucht in Vergangenheit und Gegenwart.

Inhalt abgleichen