Internet und Multimedia

Digitale Ausstellungseröffnung: Zwangsarbeit bei Siemens in Berlin

Während der NS-Zeit beschäftigte Siemens rund 100.000 Zwangsarbeiter:innen. Der Konzern hat dieses Thema noch nicht umfassend aufgearbeitet.

Demokratie- und Toleranzbildung für Jugendliche

Demokratische Werte sind ein Grundpfeiler unserer Gesellschaft. Sie müssen geschützt und gefördert werden.

Online-Workshop: Antisemitismuskritische Bildungsarbeit: Grundlagen und Methoden

Politische Bildungsarbeit zum Thema Antisemitismus soll nicht nur Faktenwissen vermitteln, sondern auch die kritische Hinterfragung von stereotypen Bildern und Sichtweisen im eigenen Denken fö

Das interaktive Webportal Hi-story lessons: Lehren und Lernen über die Geschichte Europas im 20. Jahrhundert

In den Bereich des Lernens mit digitalen Medien gehört die von Madeleine Hartmann vorgestellte interaktive Online-Lern- und Lehrplattform des Europäischen Netzwerkes Erinnerung und Solidarität (ENRS) „Hi-story lessons: Lehren und Lernen über die Geschichte Europas im 20. Jahrhundert“.

#75befreiung Digitales Gedenken und Vermitteln 2020 (Teil 2)

Von Iris Groschek war bereits in der letzten Magazinausgabe verschiedene digitale Formen von Erinnern und Gedenken zum 75. Jahrestag des Kriegsendes vorgestellt. In diesem zweiten Teil geht die Autorin auf weitere Angebote auch über den Gedenkstättenbereich hinaus ein.

Online-Workshop: Was tun nach antisemitischen Vorfällen?

Der Workshop “Was tun bei antisemitischen Vorfällen?” stellt auf Basis von Erfahrungen aus der antisemitismuskritischen Bildungsarbeit, der Beratung von Ratsuchenden sowie der Prax

Inhalt abgleichen