Themen

Filmvorführung und Diskussion "Durch den Vorhang" (2016), in Anwesenheit des Regisseurs Arkadij Khaet

Anlässlich des Internationalen Tages des Gedenkens an die Opfer des Holocausts lädt das Janusz-Korczak-Haus Berlin Sie herzlich zur Filmvorführung von „Durch den Vorhang&l

Film : Auserwählt und ausgegrenzt – Der Hass auf Juden in Europa mit Diskussion mit den Autoren

Im Sommer sorgte der Film „Auserwählt und ausgegrenzt – Der Hass auf Juden in Europa“ für Diskussionen.

Aktuelle Ausgabe der Online-Zeitschrift Medaon – Magazin für jüdisches Leben in Forschung und Bildung ist erschienen

Die aktuelle Ausgabe der Online-Zeitschrift Medaon – Magazin für jüdisches Leben in Forschung und Bildung (http://www.medaon.de) ist erschienen.

Bericht über das 14. Berlin-Brandenburgische Forum zur zeitgeschichtlichen Bildung

Bericht vom 14. Berlin-Brandenburgischen Forum zur zeitgeschichtlichen Bildung, das am 19. Oktober 2017 im Museum und der Gedenkstätte Sachsenhausen in Oranienburg stattgefunden hat.

Vortrag: Das Anne-Frank-Tagebuch. Eine Quelle historischen Lernens in Unterricht und Studium

Kaum ein Dokument aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs erfährt heute eine vergleichbare öffentliche Aufmerksamkeit wie das Tagebuch der Anne Frank.

Workshop »... eine Hypothek, an der noch lange zu tragen sein wird.« Ralph Giordano und die ›zweite Schuld‹: Zur Aktualität einer publizistischen Intervention

In seiner 1987 veröffentlichten Streitschrift ›Die zweite Schuld oder Von der Last Deutscher zu sein‹ konstatierte Ralph Giordano zahlreiche Versäumnisse im Umgang mit dem N

Stellenausschreibung: Wissenschaftliche/r Referent/in am Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit Berlin-Schöneweide

Für den Ausbau des Dokumentationszentrums NS-Zwangsarbeit zum Kompetenzzentrum für die Geschichte und Vermittlung der nationalsozialistischen Zwangsarbeit sucht die Stiftung Top

Inhalt abgleichen