A, B

Die Gesellschaft des Terrors

Eine systematische Beschreibung des Konzentrationslagers durch den ehemaligen Häftling und Soziologen Paul M. Neurath, 1938 als Doktorarbeit eingereicht.

Hugo. Der unwerte Schatz

Über die Morde an als verhaltensauffällig bezeichneten Kindern.

Gesegnet sei die Phantasie – verflucht sei sie!

Überlebenszeugnisse von Batsheva Dagan - über das Leben unter den Bedingungen von Verfolgung und im Konzentrationslager.

Kevin Vennemann: Nahe Jedenew

Ein Roman über die Judenverfolgung am Beginn des 2. Weltkriegs in Polen.

Unsere Stunde Null - Deutsche und Juden nach 1945

Gottfried Wagner und Abraham Peck über ihre Familiengeschichte, den Holocaust und einen Neubeginn.

Gegen Hitler

Kurzbiographien von Deutschen in der Résistance, in den alliierten Streitkräften und der Bewegung "Freies Deutschland".

Das falsche Leben

Ute Scheub begibt sich auf  Spurensuche in die Nazi-Vergangenheit des Vaters

Hans Filbinger

Eine kritische Darstellung der öffentlichen Debatte um den ehemaligen NS-Marinerichter und späteren Ministerpräsidenten.

Und dennoch Hoffnung

Biographische Wiederentdeckung des Kultautoren Peter Weiss.

Ossip K. Flechtheim

Flechtheims Lebensweg zeichnet ein interessantes Bild der Ideengeschichte des 20. Jh.

Inhalt abgleichen