Fort- und Weiterbildung

Fortbildung: Erinnerungskulturen im europäischen Dialog?

In Europa, insbesondere in Ost- und Ostmitteleuropa, wird 76 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges um die angemessene Erinnerung politisch gerungen.

Deutsch-französische Fortbildung für Lehrkräfte und Jugendleiter*innen von Jugendbegegnungen „Geschichte und Erinnerung in Jugendbegegnungen“

Das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) bietet zwischen dem 23. und 30. Juni 2021 eine Online-Fortbildung zu den Themen Geschichte und Erinnerung an.

Fortbildung: Auf den Spuren des Zweiten Weltkrieges in den Niederlanden

Die JBS Ysselsteyn liegt in unmittelbarer Nähe der einzigen Kriegsgräberstätte des Volksbundes in den Niederlanden.

Deutsch-polnischer Fachkräfteaustausch: Erinnerungen an den Zweiten Weltkrieg im Grenzraum

Während der praxisnahen Fortbildungen wollen wir uns mit den unterschiedlichen friedens- und gedenkstättenpädagogischen Methoden beschäftigen, die die einzelnen Häuser nutz

Inhalt abgleichen