C, D, E

Symposium: Massengewalt in Südosteuropa Vom 20. Jahrhundert bis in die Gegenwart

in

Nationalismus östlich von Triest, so der Historiker John P. Plamenatz, hatte grundsätzlich eine stärker destruktive Komponente als im Westen.

Dachauer Zeitzeugengespräch mit Nick Hope

Mit Nick Hope, 1924 als Nikolai Choprenko in der Ukraine geboren, setzt die KZ-Gedenkstätte ihre Veranstaltungsreihe „Dachauer Zeitzeugengespräche“ fort.

Filmvorführung „Austerlitz“ mit anschließendem Gespräch

Wir laden Sie herzlich zur nächsten Filmvorführung im Rahmen der Ukrainischen Filmreihe in der Brotfabrik ein.

Denkforum - ›Den Osten‹ neu denken

Pegida fürchtet noch immer lautstark um das ›Abendland‹ und die AfD gewinnt bundesweit an Einfluss.

Geschichte entschlüsseln - Alte Schriften in den Stasi-Akten

111 Aktenkilometer, Tausende Foto-, Film- und Tonaufnahmen – das gehört zum Erbe des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS). Es dokumentiert die Herrschaftsmethoden im DDR-Sta

Buchvorstellung: Reparationsschuld. Hypotheken der deutschen Besatzungsherrschaft in Griechenland und Europa

In den derzeitigen Verhandlungen der Europäischen Zentralbank, der EU-Kommission und des Internationalen Währungsfonds mit Griechenland über die Fortsetzung des Schuldendienstes ford

Inhalt abgleichen