Internationale (Jugend)Begegnung

CfA: Neue Wege der Geschichtsvermittlung - Training für Multiplikator_innen aus Deutschland und Polen

Das fünftägige Training hat zum Ziel, Methoden zum Einsatz von neuen Medien in der (internationalen) Jugendbildung zu überarbeiten sowie die angeeigneten theoretischen Kenn

Erinnerungen an Auschwitz und den Holocaust. Deutsch-Polnisch-Ukrainisches Seminar für Jugendliche und Studenten

In vielen Ländern wird Auschwitz als Symbol der Verbrechen des Nationalsozialismus rezipiert, so auch in Deutschland, Polen und der Ukraine.

Förderprogramm EUROPEANS FOR PEACE : „Diskriminierung: Augen auf! Projekte über Ausgrenzung damals – und heute

Die Stiftung „Erinnerung, Verantwortung und Zukunft“ (EVZ) fördert im Programm EUROPEANS FOR PEACE internationale Austauschprojekte für Jugendliche aus Deutschland und den L&a

Trilaterales Forum mit Fachkräften in Weimar: “Außerschulische Jugendbildung in der Ukraine und Deutschland“

Wir möchten Sie gern auf eine spannende Fachkräftefortbildung der EJBW zum Thema “Außerschulische Jugendbildung in der Ukraine und Deutschland“ vom 18. – 22.

Gemeinsam aus der Geschichte lernen? Ein Methodenseminar für den deutsch-polnischen Schulaustausch

Sie sind aktiv im deutsch-polnischen Schulaustausch? Sie suchen Anregungen oder Tipps, wie man ein gemeinsames Projekt organisieren kann? Dann sind Sie vom 18.-21.

„70 Jahre nach Ende des 2. Weltkrieges: Jugendaustausch - Verständigung - gemeinsame Zukunft“

Bilaterales Methodenseminar im deutsch-russischen Jugend- und Schüleraustausch für Lehrerinnen und Lehrer im deutsch-russischen Schüleraustausch, Fachkräfte der Jugend

Toolboxen zur Organisation internationaler Begegnungen

Die Plattform für internationale Jugendarbeit, DIJA trägt mit seinen Toolboxen dazu bei, wichtige Fragen für die Organisation Internationaler Begegnungen zu schließen und vermag Lehrer/innen und Multiplikator/innen so zu ihrer Umsetzung zu ermutigen.

Inhalt abgleichen