Themen

Fachtag: Antisemitismus und Rassismus verknüpft bearbeiten. Neue Ansätze für die schulische und außerschulische Bildungsarbeit

Antisemitismus und Rassismus haben viele Gesichter und sind in unserer Gesellschaft
weit verbreitet – quer durch alle Schichten und Milieus. Obwohl beide Phänomene

Symposium: "Geschichtspolitik und neuer Nationalismus im gegenwärtigen Europa"

Die Geschichtspolitik ist in den letzten Jahren in vielen Ländern Europas in Bewegung geraten.

14. Berlin-Brandenburgisches Forum für zeitgeschichtliche Bildung

Seit mehreren Jahren findet in einer der Gedenkstätten der Länder Berlin und Brandenburg abwechselnd das Forum für zeitgeschichtliche Bildung statt.

»Es gibt kein Verzeihen oder gar Vergebung ...« – Zeitzeugengespräch mit Leon ›Henry‹ Schwarzbaum und Anne Will

Leon ›Henry‹ Schwarzbaum (*1921) stammt aus Hamburg und zog im Alter von zwei Jahren mit seiner polnisch-jüdischen Familie in das oberschlesische Bendzin.

Zugänge zur deutschen Zeitgeschichte (1945-1970). Geschichte – Erinnerung – Unterricht

Ein Sammelband widmet sich der deutschen Zeitgeschichte von 1945 bis 1970 und bietet angehenden Geschichtslehrer_innen einen Überblick über mögliche Themen und geschichtsdidaktische Grundlagen.

Auf Spurensuche - Unidentifizierte Bilder im Fotobestand

Im Stasi-Unterlagen-Archiv gibt es zahlreiche Fotoaufnahmen, denen der Kontext, die Datierung oder die Ortsangaben fehlen.

9. Dialogforum Mauthausen: Künstlerische Aufarbeitung des Nationalsozialismus

Im Besucherzentrum der KZ-Gedenkstätte Mauthausen findet das 9. Dialogforum Mauthausen mit dem Thema "Künstlerische Aufarbeitung des Nationalsozialismus" statt.

Fortbildung: Neue Materialien zu Flucht und Migration für die historisch-politische Bildung

Das Anne Frank Zentrum und die Gedenk-und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz laden Sie herzlich ein zur Fortbildung für Lehrkräfte und Muliplikator*innen der außerschuli

Inhalt abgleichen