Ergebnisse aus Lernen & Lehren zu 9. November 1938

Projekt

Projekt

Interkulturelles Lernen über deutsch-jüdische Geschichte in Hamburg.

Mehr
Projekt

Im "Gedenkbuch-Projekt" der Alten Synagoge Essen rekonstruieren Patinnen und Paten die persönliche Lebens- und Leidensgeschichte eines Ermordeten.

Mehr

Empfehlung Web

Empfehlung Web

Das Projekt »Zeugen der Shoah. Videointerviews in der schulischen Bildung« stellt seit kurzem ›Werkzeugkästen‹ zur Bearbeitung NS-spezifischer Themen zur Verfügung. Beigelegt sind Zeitzeugeninterviews, Fotos, Dokumente und ein Text-Editor – alles online.

Mehr
Empfehlung Web

Eine virtuelle Rekonstruktion von vierzehn Synagogen, die während des Nationalsozialismus zerstört wurden.

Mehr

Externer Link

Externer Link

Zeitzeugenbericht Max Mannheimer aus dem besetzten Teil der CSR.

Externer Link

Zeitzeuginnenbericht der nichtjüdischen Deutschen Josepha von Koskull (Berlin).

Externer Link

SD-Bericht zu den Ereignissen im November 1938.

Externer Link

Entschädigungsgesuch eines SA-Mannes, der sich beim Novemberpogrom den Mantel zerstört.

Externer Link

Textsammlung mit Hintergrundinformationen für Lehrende und spezifisch regionale Angaben für Badenwürttemberg.

Externer Link

Hintergrundinformationen für Lehrende: Auseinandersetzung mit dem NS-Propagandabegriff "Kristallnacht".

Externer Link

Hintergrundinformationen für Lehrende: Auseinandersetzung mit dem NS-Propagandabegriff "Kristallnacht".

Externer Link

Lokalhistorische Rekonstruktion für die Stadt Hamburg, für die Benutzung durch Schüler/innen strukturiert.

Externer Link

Lokalhistorische Rekonstruktion für die Stadt Düsseldorf inklusive Audios mit Zeitzeugnissen jüdischer Einwohner/innen.