Ergebnisse aus Lernen & Lehren zu Wannsee-Konferenz

Lernort

Lernort

"Wenn wir begreifen wollen, warum es zu den nationalsozialistischen Verbrechen gekommen ist, müssen wir uns mit den Tätern befassen."

Mehr

Empfehlung Unterrichtsmaterial

Empfehlung Unterrichtsmaterial

„Ihre Grabstätten befinden sich nicht im hiesigen Bezirk.“ Diese dürren Worte meldete das Amtsgericht Münster 1949 anlässlich einer Erhebung über den Verbleib der lokalen jüdischen Bevölkerung. Akim Jah vom International Tracing Service (ITS, Bad Arolsen) und Marcus Gryglewski (freier Mitarbeiter der Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz) zitieren sie im Titel ihrer Quellenpublikation zur Deportation der Jüdinnen und Juden im Nationalsozialismus.

Mehr

Externer Link

Externer Link

Unterrichtsmaterialien zur Vor- und Nachbereitung einer Schulexkursion zum Haus der Wannseekonferenz, Klasse 7-10 und 11-13.

Externer Link

Ausführliche tabellarische Biografie des Vorsitzenden der Wannsee-Konferenz.

Externer Link

Texte verschiedener Historiker zur Bedeutung der Wannseekonferenz.

Externer Link

Sammlung von Dokumenten (Schriftverkehr) und Hintergrundinformationen (Kurzbiografien der Teilnehmer).

Externer Link

Konferenzprotokoll der Wannseekonferenz.

Externer Link

Hintergrundinformationen, Text, verlinkte Begriffe.

Externer Link

Text zur Dauerausstellung, Hintergundinformationen, Fotos, Dokumente.

Externer Link

Textdokumente zur Wannseekonferenz (Konferenzprotokoll, diverse Schreiben, Rundschreiben, Vermerke zur Umsetzung der Beschlüsse).

Externer Link

Liste der Teilnehmer, Korrespondenzen, Protokolle.