Prora (KdF-Seebad/Militärstandort DDR)

1936

Ausstellungseröffnung: Militärstandort Prora - Opposition und Widerstand - Bausoldaten in Prora 1964 - 1989/90

Die Präsentation ist der erste von insgesamt drei geplanten Ausstellungsteilen zur Militärgeschichte Proras in der DDR-Zeit und wird im Kontext des 50.

Vortrag: Tourismus in der Zeit des Nationalsozialismus

Am 27. November 1933 wurde die nationalsozialistische Organisation „Kraft durch Freude“ gegründet.

Der Militärstandort Prora – ein Praxisbericht

Der Praxisbericht von Birte Kröncke dokumentiert den Ablauf und die Herausforderungen des Interviewprojekts zu Bausoldaten in Prora.

Der Militärstandort Prora. Ein Interviewprojekt des PRORA-ZENTRUMs

Der Beitrag gibt einen Überblick zur historischen Entwicklung von Prora und zur Intention des Zeitzeugenprojekts zu ehemaligen Bausoldaten in der DDR.

Inhalt abgleichen