Frauenbewegung

1900

Man wird nicht als Homosexuelle_r geboren, man wird es?! Diskurse um Homosexualität_en im Deutschen Kaiserreich um 1900

Tanja Gäbelein zeigt auf, wie Homosexualitäten im Deutschen Kaiserreich verhandelt und diese Zuschreibung als Instrument der Machtausübung eingesetzt wurden.

Themen, Programmatik und Selbstverständnis des Arbeitskreises Homosexuelle Selbsthilfe Lesben in der Kirche. Bericht aus dem Forschungsworkshop II

Judith Geffert und Ulrike Rothe stellen programmatische Schriften der Ost-Berliner Lesben in der Kirche vor und zeigen exemplarisch auf, worin die kritische Sicht dieser oppositionellen Gruppe auf die DDR-Gesellschaft bestand.

Blogparade #femaleheritage

Frauen in Erinnerungskulturen von Geschichte und Kunst werden in dieser Blogparade vorgestellt.

Frauenbewegung in Ostdeutschland

Studie über die Frauenbewegung in Leipzig zwischen 1980 und 2000.

Inhalt abgleichen