Ergebnisse aus allen Bereichen zu Nürnberger Prozesse

Projekt

Projekt

Eine Schularbeitsgemeinschaft produziert eine Ausstellung über Robert Kempner, einen der Ankläger bei den Nürnberger Prozessen.

Mehr

Zur Diskussion

Zur Diskussion

Jörg Osterloh gibt einen Überblick zu den Nürnberger Miliärtribunalen gegen Hauptkriegsverbrecher in den Jahren 1945/46 und zu den Nachfolgeprozessen 1946 bis 1949.

Mehr
Zur Diskussion

Florian Bayer und Hans-Ulrich Wagner zeigen die Bedeutung des Rundfunks für die Berichterstattung über den Nürnberger Kriegsverbrecherprozess auf.

Mehr

Lernort

Lernort

Der „Saal 600“ - Verhandlungsort der Nürnberger Prozesse - kann nun besichtigt werden und wird durch eine Dauerausstellung begleitet.

Mehr

Empfehlung Unterrichtsmaterial

Empfehlung Unterrichtsmaterial

Unterrichtsmodell zum Thema „Nürnberger Prozesse“ – Ein Hörspiel aus dem Internet.

Mehr

Empfehlung Web

Empfehlung Web

Die hier vorgestellten Materialien können zur Vermittlung der Nürnberger Prozesse in der (außer-) schulischen Bildung eingesetzt werden.

Mehr
Empfehlung Web

Dokumentation des Nürnberger-Prozesses, des Auschwitz-Prozesses sowie des Eichmann-Prozesses im Web.

Mehr
Empfehlung Web

Eine Webseite mit einer Übersicht über deutsche Strafurteile wegen nationalsozialistischer Tötungsverbrechen.

Mehr

Empfehlung Fachbuch

Empfehlung Fachbuch

„Die Kriegsverbrecherlobby“ zeichnet das Unterstützungsnetzwerk durch die Bundesrepublik für inhaftierte NS-Täter nach. 

Mehr

Empfehlung Lebensbericht

Empfehlung Lebensbericht

Spurensuche einer Tochter nach dem wahren Leben ihrer Mutter.

Mehr

Veranstaltung

Veranstaltung

In einer digitalen Buchvorstellung präsentiert der britische Jurist und Autor Philippe Sands seine neue Publikation.

Mehr
Veranstaltung

Der Mediziner und Psychoanalytiker Alexander Mitscherlich beobachtete im Auftrag der westdeutschen Ärztekammern 1946/47 den Nürnberger Ärzteprozess.

Mehr
Veranstaltung

Mit dem „Nürnberger Prozess“ 1945/46 und seinen 12 Nachfolgeprozessen, u.a.

Mehr
Veranstaltung

Anlässlich des 70.

Mehr
Veranstaltung

Anlässlich des 70.

Mehr
Veranstaltung

Das Seminar versteht sich als Fortbildung zur justiziellen Aufarbeitung der NS-Verbrechen in der Nachkriegszeit, insbesondere zur Rolle der Zeugen, und zur langfristigen Wirkung der Prozesse.

Mehr

Externer Link

Externer Link

Unterrichtssequenz (2-3 Stunden) für 9./10. Klasse an Realschule oder Gymnasium (Internetrecherche), Lernziele, Didaktischer Kommentar, Materialien und Quellen.

Externer Link

Hintergrundinformationen, Videos und Bilder, verlinkte Begriffe.

Externer Link

Didaktische Konzeption um drei Audiofeatures (mit Arbeitsblättern, Quellen etc.).

Externer Link

Eine sehr umfangreiche Sammlung von Beiträgen, Links, Videos und Literatur zu Nürnberger Prozessen.