Nahostkonflikt

1917

Es sind "Keime der Hoffnung zu erkennen" - Über Mythen und Vorurteile zum Thema Araber und der Holocaust

Politikwissenschaftler Gilbert Achcar im Gespräch mit Susanne Führer auf Deutschlandradio Kultur am 21.05.2012.

Historisch-politische Bildung in der Einwanderungsgesellschaft

Franziska Ehricht und Ingolf Seidel resümieren die Arbeit aus Projekttagen und die Arbeit mit jungen Erwachsenen in heterogenen Gruppen.

Araber, Juden und der europäische Einfluss in Nahost aus historischer Perspektive

Der aktuelle israelisch-palästinensische Konflikt wird in diesem Workshop eingebettet in die historischen Dimensionen des Verhältnisses von Arabern und Juden und die Interessen der europ&

Fortbildungsreihe: Palästina – Israel (Vor)Geschichte des Nahost-Konflikts

Der Nahostkonflikt wird in der Schule häufig als Anlass von antisemitischen Positionierungen wahrgenommen.

Israelisch-palästinensisches Lehrbuch übersetzt

Die deutsche Ausgabe des israelisch-palästinensischen Geschichtsbuches ist mit dem Titel "Das Historische Narrativ des Anderen kennen lernen. Palästinenser und Israelis" in Berlin erschienen.

Aus Politik und Zeitgeschichte zum Nahostkonflikt

Diese Ausgabe widmet sich historischen und aktuellen Aspekten des Nahostkonflikts.

Miphgasch/Begegnung e.V.

Franziska Ehricht über pädagogische Möglichkeiten emotionalen Aufladungen des Nahostkonflikts zu begegnen.

Planspiel zur Gründung Israels

Ein Versuch antisemitischen Ressentiments zu begegnen.

Inhalt abgleichen