Geschichtsunterricht

Bildungsmaterialien zum Thema „Spanischer Bürgerkrieg“

Ein Zusammenstellung von Bildungsmaterialien, die sich fächerübergreifend in den Unterricht zum Spanischen Bürgerkrieg integrieren lassen.

Die Gegenwart der Vergangenheit - Europas Kriegskinder

In ihrem Aufsatz beschreiben Gabriele Woidelko und Sven Tetzlaff den multiperspektivischen Ansatz zum Umgang mit Lebensgeschichten der Kriegskinder seitens der Körber-Stiftung und gehen auf die Notwendigkeit der historischen Kontextualisierung von Familiengeschichten ein.

Fortbildung: Quellenarbeit im Geschichtsunterricht

Wenn Geschichtsunterricht die Fähigkeit zu kritischem, reflektiertem und methodischen Geschichtsdenken aufbauen und fördern will, dann kommt der Arbeit mit historischen Quellen eine wicht

Tagung: Wikipedia in der Praxis - Geschichtsdidaktische Perspektiven

Kaum ein digitales Netzmedium hat mehr Auswirkungen auf die Praxis des historischen Lernens als die Online-Enzyklopädie Wikipedia.

Tagung: Vermittlungspotenzial der 'NS-Volksgemeinschaft'. Der fachdidaktische Gehalt eines wissenschaftlichen Analysekonzepts

In den vergangenen Jahren hat sich in der Geschichtswissenschaft eine intensive und produktive Debatte um den Begriff der NS-Volksgemeinschaft entsponnen.

Der Holocaust im Schulunterricht – Schlüsselproblem oder beliebiges Unterrichtsthema?

Bertram Noback setzt sich auf empirischer Grundlage mit der Frage auseinander, ob der Holocaust für Lehrkräfte heute ein historisches Thema unter vielen ist, oder ihm im Unterrichtsgeschehen weiterhin eine besondere Stellung zukommt.

Historische Projektarbeit und Projekte im Fach Geschichte

Was eigentlich ist Projektarbeit genau, welche Herausforderungen für die Leitung und Begleitung gilt es zu bedenken, worin bestehen im einzelnen die Aufgaben und Chancen?

Inhalt abgleichen