C, D, E

2 oder 3 Dinge, die ich von ihm weiß

Eine Dokumentation zur Familiengeschichte der NS-Täterseite über drei Generationen.

Pommerland

Dokumentarfilm über eine Reise zu Menschen und Landschaften hinter der Oder.

Berlin Ecke Volksbühne

Ein Dokumentarfilm über die Geschichte des Berliner Rosa-Luxemburg-Platzes und dessen Anwohner.

Erinnerung an Opfer der "Euthanasie"

Biographische Porträts von Menschen, die in den Jahren 1940/41 auf dem Sonnenstein von den Nationalsozialisten ermordet wurden.

In der Erinnerung liegt das Geheimnis der Erlösung

Interessante Persönlichkeiten berichten über mehr als 68 Jahre der Geschichte Palästinas/Israels.

Inge Deutschkrons Offene Antworten

Inge Deutschkron lernt eine neue Generation kennen, die offen und sensibel mit deutscher Geschichte umgeht.

"Genagelt ist meine Zunge"

Hilda Sterns Gefühle über das Leben im „Weder-hier-noch-dort“ der DP-Camps.

Der letzte Zug

Erik Eckstein schildert den alltäglichen Kampf gegen die Diskriminierung und Ausgrenzung von Juden.

Die Gesellschaft des Terrors

Eine systematische Beschreibung des Konzentrationslagers durch den ehemaligen Häftling und Soziologen Paul M. Neurath, 1938 als Doktorarbeit eingereicht.

Inhalt abgleichen