Suche und Biete

Wissenschaftliche Volontär/in bei der Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten

Die Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten sucht für die Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen, Straße der Nationen 22, 16515 Oranienburg, zum nächstmöglic

Call for Papers: Interdisziplinäre Konferenz- Nähe und Distanz: 'Holocaust Education Revisited'

Die Konferenz "Nähe und Distanz: 'Holocaust Education Revisited'" will all diejenigen ansprechen, die sich im Kontext schulischer und außerschulischer Vermittlung mit

Stellenausschreibung: Mitarbeiter/in Sammlungen im Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit

Für das Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit Berlin-Schöneweide sucht die Stiftung Topographie des Terrors, unter dem Vorbehalt zur Verfügung stehender Mittel, voraussichtlich zum 1

CFP: Umgang mit Holocaust in der Schule. Praxisbeispiele und Erfahrungsberichte / Teaching about and Learning from the Holocaust

Im Jahr 2004 ist die Schweiz der "International Holocaust Remembrance Alliance (IHRA)" beigetreten, die heute 31 Mitgliedstaaten umfasst.

Call for Papers Lernen mit Sachquellen in Gedenkstätten und Museen. Eine interdisziplinäre Tagung

Die Vermittlung von Geschichtsbewusstsein im Sinne einer kritischen und quellengestützten Auseinandersetzung mit der Geschichte ist unbestreitbar ein grundlegendes Ziel der Geschichtsdidaktik.

Pädagogische_r Mitarbeiter_in bei der Kreuzberger Initiative gegen Antisemitismus in Teilzeit gesucht

Die Kreuzberger Initiative gegen Antisemitismus, KIgA e.V., sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n fachkundige/n Mitarbeiter/-in für die Position als

0,6 Pädagogische Mitarbeit (Max Mannheimer Studienzentrum Dachau)

Die Stiftung Jugendgästehaus Dachau sucht für das Max Mannheimer Studienzentrum in Dachau möglichst zum 1. Juni 2017 eine/n

Inhalt abgleichen