Podcast

Zwischen Aufklärung und Ratlosigkeit - Der Fall NSU

Fast genau ein Jahr ist es her, dass die neonazistische Terrorgruppe "Nationalsozialistischer Untergrund" aufgeflogen ist. Seither ermitteln die Behörden mehr schlecht als recht. Heraus kam, dass die Neo-Nazis vermutlich für zehn Morde - neun dieser Taten rassistisch motiviert - mehrere Anschläge und Banküberfälle verantwortlich sind. Bekannt wurde auch das Versagen der Ermittlungsbehörden - allen voran des Verfassungsschutzes: Akten wurden geschreddert und Untersuchungsausschüsse brüskiert. Die Hinterbliebenen der Opfer sind häufig fassungslos. Eine breite gesellschaftliche Debatte um Rassismus und Rechtsextremismus ist bisher ausgeblieben.

Der Podcast von HR2 Kultur aus der Reihe Der Tag vom 2. November 2012 zieht Bilanz. 

Podcast direkt anhören:

Zum Podast auf HR2 Kultur - wenn Sie die Audiodatei (MP3) herunterladen möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link "Zum Podcast", gehen Sie auf "Ziel speichern unter" und wählen Sie Ihren Speicherort aus.

 

Kommentar hinzufügen

CAPTCHA
Diese Frage dient der Spam-Vermeidung.
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.