Podcast

Video-Interview mit Klaus Farin vom Archiv der Jugendkulturen

In dem Videointerview stellt Klaus Farin, Gründer des Archivs der Jugendkulturen die Arbeit und das Angebot des Archivs vor. Das Archiv dient als zentrale Informationsstelle zum Thema Jugendkulturen und steht mit seiner umfangreichen Bibliothek allen Interessierten offen. Es sammelt auf 700qm Tausende Fanzines, Bücher, Flyer, Tonträger, Mode, Buttons, Diplomarbeiten und wertet täglich 16 Tageszeitungen aus. Farin lädt dazu ein, das kostenlose Angebot zu nutzen und bietet um Spenden aus eigenen Keller- oder Dachbodenfunden.

Zum Podcast auf Podcast.de - wenn Sie die Audiodatei (MP3) herunterladen möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link "Zum Podcast", gehen Sie auf "Ziel speichern unter" und wählen Sie Ihren Speicherort aus.

 

Kommentar hinzufügen