Empfehlung Web

Ein Dorf schließt die Augen

Die ermordeten Kinder von Fredenbeck

Die beteiligten Schülerinnen und Schüler im Politik- und Deutschunterricht berichten den Ablauf ihres Forschungsprojekts zur lokalen Geschichte im Nationalsozialismus, wobei das „Fremdvölkische Kinderheim“ im Landkreis Stade den Mittelpunkt darstellt.

Die Seite ist sehr nüchtern gestaltet und besteht lediglich aus Textinformationen. Interessant ist aber, dass sich die Jugendlichen auch sehr stark mit dem Umgang mit der Geschichte, also der Erinnerung auseinandersetzen und dabei im Konflikt mit der örtlichen Politik und Verwaltung stehen. Sie schlagen schließlich einen alternativen Gedenkstein zum bereits bestehenden vor.

Link: http://www.stade.vvn-bda.de/fredprj.htm

 

Kommentar hinzufügen