Empfehlung Unterrichtsmaterial

Kommentierte Internet-Bibliographie gegen Rechts

Der Aktualität und der Brisanz des Themas "Rechtsextremismus und Rassismus" entsprechend, bietet hierzu auch der Buchmarkt längst eine unüberschaubar gewordene Zahl von Titeln an. Angesichts dieser Vielfalt entschlossen sich die Bundeszentrale für politische Bildung und der Börsenverein des deutschen Buchhandels zu Beginn des Jahres dazu, eine kommentierte Internet-Bibliographie zu erstellen, um allen Interessierten einen Überblick über die wichtigsten und neuesten Bücher und Materialien zu erstellen.

Der Verzicht auf eine gedruckte Version und die Konzentration auf das Internet und seine Möglichkeiten garantieren den Benutzern eine ständig aktualisierte Übersicht über ein breites Spektrum der Bücher, die zu den Themen lieferbar sind. So stehen Gesamtdarstellungen der Hitlerzeit neben thematisch enger gefassten Büchern über Ästhetik und Gewalt in der Skinhead-Szene oder über den Einfluss von Esoterik und Okkultismus auf die aktuelle rechtsextreme Ideologie. Kurzdarstellungen über den Widerstand im Dritten Reich sind ebenso enthalten wie Titel zu internationalen Verflechtungen rechtsextremer Bewegungen.

Link

http://www.bpb-aktiv.de/