Empfehlung Unterrichtsmaterial

Arbeitsmappe zu "Papa Weidt"

Trägerverein der Begegnungsstätte Alte Synagoge Wuppertal (Hg.) Ulrike Schrader: Blindenwerkstatt Otto Weidt. Arbeitsmappe für den Unterricht, Wuppertal 2004, 5 €

Mit dem Bilderbuch "Papa Weidt. Er bot den Nazis die Stirn" ist es der Schriftstellerin Inge Deutschkron gelungen, ihr persönliches Erleben im Dritten Reich wirklichkeitsgetreu und dabei kindgemäß und emotional darzustellen. Durch die Lektüre des Bilderbuches, in dem die Geschichte Otto Weidts erzählt wird, der in der Zeit von 1940 bis 1944 mit großem Einsatz vielen Juden das Leben rettete, können bereits Grundschüler/innen an die Geschichte des Nationalsozialismus heran geführt werden. Der Verlag empfiehlt den Einsatz des Buches bereits ab 6 Jahren.

Ulrike Schrader, Leiterin der Begegnungsstätte Alte Synagoge Wuppertal, entwickelte nun eine Arbeitsmappe mit methodischen-didaktischen Vorschlägen zum Einsatz des Buches im Unterricht der Grundschule. Die Mappe bietet neben umfassenden Informationen zum Buch, Arbeitsvorschläge und Materialien sowie vielfältige Hilfestellungen.

Aus dem Inhalt:

  • Informationen für Lehrer/innen
  • Informationen zum Bilderbuch und zur Autorin
  • Wer war Otto Weidt?
  • Nationalsozialismus in der Grundschule und in den Klassen 5 und 6
  • Möglichkeiten im Unterricht (Einstieg, Unterrichtsgespräche, Arbeitsaufträge, Materialien)
  • "Stille Helden" in verschiedenen Städten in Nordrhein-Westfalen - Literatur - Adressen
  • Arbeitsaufträge
  • Materialien
  • Schilder mit antijüdischen Gesetzen
  • Karten mit Erklärungen schwieriger Begriffe
  • Fotobögen
  • Dokumente
  • Memory-Spiel

Kontakt

Begegnungsstätte Alte Synagoge Wuppertal
Genügsamkeitstraße (Zentrum Wuppertal-Elberfeld)
D-42105 Wuppertal
Tel.: +49 (0)202 563 28 43
Fax: +49 (0)202 5632 843
Mail: GedenkstaetteWuppertal [at] gmx [dot] de

Link

Mehr über die Blindenwerkstatt Otto Weidt, die als Museum (Dependance des Jüdischen Museums Berlin) in der Rosenthaler Straße in Berlin-Mitte besichtigt werden kann: http://www.blindes-vertrauen.de/

 

Kommentar hinzufügen

Arbeitsmappe mit didaktischen Vorschlägen

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich interessiere mich für die Begleitmappe zum buch Papa Weidt",um sie im Unterricht zur methodisch-didaktischen Aufarbeitung zu nutzen.
Kann ich diese über sie beziehen?

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen.
Vielen Dank und herzliche Grüße aus Dülmen
Andrea Janert

Bezug der Arbeitsmappe

Sehr geehrte Frau Janert,

wegen des Bezugs der Arbeitsmappe kann ich Sie nur auf die im Beitrag angegebene Kontaktadresse verweisen.

Begegnungsstätte Alte Synagoge Wuppertal
Genügsamkeitstraße (Zentrum Wuppertal-Elberfeld)
D-42105 Wuppertal
Tel.: +49 (0)202 563 28 43
Fax: +49 (0)202 5632 843
Mail: GedenkstaetteWuppertal [at] gmx [dot] de
Die Kolleg_innen der Begegenungsstätte Alte Synagoge sind Ihnen sicherlich behilflich.

Beste Grüße,
Ingolf Seidel