LaG-Materialien

Blockdenken und Kalter Krieg

Download (PDF, Powerpoint, Audio, ...)

Von Bodo Paul Hoffmann

Mit der Thematik ‚Blockdenken und Kalter Krieg – Zwei deutsche Staaten zwischen Konfrontation und Entspannung’ weist das LaG-Magazin vom April 2012 bereits einen konkreten Blickwinkel aus, dem auch diese Arbeitsmappe folgt.

Die Konfrontation der Blöcke im Kalten Krieg wird dabei bewusst auf den Handlungsraum (Nachkriegs-)Deutschlands fokussiert. Ein solches Vorgehen birgt gleichermaßen Risiken und Potenziale. Hauptkritikpunkt einer solchen thematischen Zuspitzung ist sicherlich, dass es schwierig werden könnte, globale Zusammenhänge für die Lernenden nachvollziehbar zu machen. Andererseits ermöglicht der thematische Zuschnitt den Lernenden, sich im Detail mit den historischen Handlungsräumen an einem exemplarischen Beispiel zu beschäftigen.

Die vorliegende Arbeitsmappe bietet eine Reihe von Ideen und Anregungen zur Umsetzung im Unterricht. Einer kurzen (fach-)didaktischen Analyse des Themenfelds folgt ein ‚Ideenpool’, der in einem zweiten Schritt in Form eines Konzeptrahmens weiter konkretisiert wird. Die abschließende Material- und Linksammlung stellt exemplarisch einige Materialien vor, mit deren Hilfe sich die Einheit planen und umsetzen ließe. 

 

Kommentar hinzufügen