Nahostkonflikt

1917

„Das historische Narrativ des Anderen kennen lernen“

Das Schulbuch stellt die israelisch-palästinensischen Perspektiven auf die Geschichte des Nahostkonflikts dar und lässt dabei Raum für eine eigene Positionierung.

Die Geschichte der Israelis und Palästinenser

Das Buch versucht den Nahostkonflikt aus der Perspektive der Menschen vor Ort zu erzählen.

Leihst du mir deinen Blick?

Ein Jugendbuch vor dem Hintergrund des Nahostkonflikts.

Salam Berlin Shalom

Der Dokumentarfilm porträtiert Berliner Jugendliche aus jüdischen und palästinensischen Familien.

Der Nahostkonflikt - Irritationen in bundesdeutschen Bildungsprozessen

Der Diskussionsbeitrag von Ingolf Seidel zeigt auf, ab wann eine kritische Haltung gegenüber der israelischen Politik in Antisemitismus mündet.

Waltz with Bashir - Eine animierte Dokumentation zum Nahostkonflikt

Filmische Dokumentation über die Traumatisierung israelischer Soldaten im ersten Libanonfeldzug und über die Verdrängung der eigenen Erlebnisse.

Von Marginalisierung zum Anti-Israelismus und zurück

Julia Eksner beschreibt, auf der Basis ihrer Erfahrungen in der außerschulischen Bildungsarbeit, die Fremdzuschreibungen und die Eigenpositionierungen von Jugendlichen mit Migrationshintergrund zum Thema Nahostkonflikt.

Inhalt abgleichen