NSDAP

1920

Fortbildung für Lehrkräfte: Die Wiege der Gewalt. München als Gründungs- und Aufstiegsort der NSDAP – Orte und Akteure

Ausgehend von der besonderen Situation in München nach dem Ersten Weltkrieg zeigt die Fortbildung auf, wie die Stadt zum Sammelbecken rechtsextremer Kreise wurde.

Workshop: München als zentraler Kultort der NSDAP - Geschichte am historischen Ort

München hatte eine besondere Funktion als nationalsozialistische Kunstmetropole, als Zentrum des Parteiapparats der NSDAP und als Ort des Parteikults.

"Lebensborn"-Kinder in der DDR. Erinnerungen im Spannungsfeld zweier Diktaturen

Die offizielle Erinnerungskultur in beiden deutschen Staaten hinsichtlich des „Lebensborn“ bewegte sich zwischen der Tabuisierung und dem Gerücht von der „Zuchtanstalt“

Frauen als Täterinnen im NS

Über die Verantwortung der "Volksgenossinnen" für die Funktionsfähigkeit des NS-Regimes.

Der "Röhm-Putsch"

Hintergrundinformationen, verlinkte Begriffe, Fotos.

Ernst Röhm (1887-1934): Militär, NS-Politiker

in

Tabellarische Biographie des SA-Führers, Fotos.

Das "Braune Haus" - Parteizentrale der NSDAP

in

Chronik zur Geschichte des "Braunen Hauses".

Die NSDAP in Mainz vor 1933

in

Lokalhistorische Hintergrundinformationen und Wahlergebnisse der Nationalsozialisten in Mainz.

Reichsparteitage der NSDAP

in

Hintergrundinformationen über Inszenierungspraktiken und Ablauf der Parteitage in Nürnberg.

Die NSDAP

in

Hintergrundinformationen über die Anfänge der Partei, ihre Konsolidierung sowie den Aufstieg und die Machtergreifung.

Inhalt abgleichen