Judenverfolgung nach 1933

1933

Wanderausstellung "Kinder im Versteck" in Prora

Am 01.09. um 15:00 Uhr wird die Ausstellung "Kinder im Versteck" des Anne-Frank Zentrums in Berlin im Ausstellungsraum des PRORA-ZENTRUMs eröffne

Essayreihe: Von der Wannsee-Konferenz zum Remer Prozess

Vor genau siebzig Jahren fand in Berlin die Wannseekonferenz statt, auf der die sogenannte "Endlösung", das heißt die Vernichtung der europäischen Juden, beschlossen wur

Immer wieder "Friedrich"? Einwände gegen ein beliebtes Jugendbuch

Der Jugendroman "Damals war es Friedrich" von Hans Peter Richter erschien 1961. Er gilt immer noch als Einstiegsklassiker zum Thema Nationalsozialismus.

Vor dem Holocaust – Fotos zum jüdischen Alltagsleben in Hessen

Das Internetportal Vor dem Holocaust präsentiert Fotos von Jüdinnen und Juden im Alltagsleben vor der nationalsozialistischen Vernichtung.

Ruth Klügers Erinnerungen weiter leben. Eine Jugend

Die Jugenderinnerungen von Ruth Klüger verweben auf einzigartige Weise ein Einzelschicksal mit der Geschichte des Nationalsozialismus.

Memory Loops – ein virtuelles Denkmal

Das Projekt Memory Loops startete mit dem Anspruch ein virtuelles Denkmal zum NS-Terror im München zu sein. Ist es jedoch mehr als ein weiterer Audioguide mit Regionalbezug.

Materialien zum Film „Auf Wiedersehen Kinder“

Die Unterrichtsmaterialien ergänzen den Spielfilm und ermöglichen verschiedene Perspektiven auf das historische Sujet.

Inhalt abgleichen