0-9

Der 17. Juni 1953 und die historisch-politische Bildung

Zur Bedeutung des 16. und 17. Juni 1953 für die deutsch-deutsche Geschichte und die Bildungsarbeit.

Stefan Heym: 5 Tage im Juni

Eine Roman über die dramatischen Tage im Juni des Jahres 1953 in der DDR.

20 Jahre Wende

Gespräche mit Zeitzeuginnen und Zeitzeugen aus Mittel- und Osteuropa, die durch ihr öffentliches Wirken die „Wende“ vorbereiteten und mitgestalteten.

Der Juni-Aufstand

Eine Bilanz der zeitgeschichtlichen Forschung zur Bedeutung des 17. Juni 1953.

9. Mai 1945

Publikation der Landeszentrale für politsche Bildung in Thüringen zum Kriegsende.

Erinnerung und Geschichte

Die Bedeutung des 8. Mai 1945 in Erinnerung und Geschichte - 60 Jahre danach.

Synagogen in Deutschland vor 1938

Eine virtuelle Rekonstruktion von vierzehn Synagogen, die während des Nationalsozialismus zerstört wurden.

Kriegsende Mai 1945

Das Deutsch-Russische Museum in Berlin-Karlshorst informiert zu Legenden über die Kapitulationen am 7. und 8. Mai 1945.

Aufstand in der DDR

Multimediales Internetportal anlässlich des 50. Jahrestages des Aufstands von Arbeiter/innen der DDR am 15. Juni 1953.

Quellen zum 17. Juni 1953

Die Geschichte des 17. Juni 1953 in Dokumenten und Bildern.

Inhalt abgleichen