Wettbewerbe und Förderprogramme

Förderprogramm "Geschichte(n) in Vielfalt"

Die Stiftung „Erinnerung, Verantwortung und Zukunft“ fördert Bildungs- und Begegnungsprojekte zu kontroversen oder vernachlässigten Unrechts- und Gewalterfahrungen.

Ausschreibung „Wie wollt ihr euch erinnern?“

„Wie wollt ihr euch erinnern?“ Ausschreibung für die Beteiligung von Jugendlichen an der Gestaltung und den Aktivitäten des „Informations- und Dokumentationszentrums Han

Wettbewerb "Du schreibst Geschichte!" zum 17. Juni 1953

Die Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur und das Onlineportal DeineGeschichte.de schreiben einen Wettbewerb zum Thema der Volksaufstand am 17.

Ausschreibung 2012: Geschichtswerkstatt Europa

Krieg, Nachkrieg, Kalter Krieg. Erinnerungen an den Zweiten Weltkrieg im Zeichen des Neuanfangs (1945 bis 1960)

Fotowettbewerb 2011: Alle Menschen sind frei und gleich

Die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte wurde am 10. Dezember 1948 von der Generalversammlung der Vereinten Nationen als Antwort auf die Verbrechen des NS-Regimes verkündet.

Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten

Thema: Ärgernis, Aufsehen, Empörung: Skandale in der Geschichte

58. Europäischer Wettbewerb Europäisches Jahr der Freiwilligentätigkeit

Der Europäische Wettbewerb ist der älteste Schülerwettbewerb in der Bundesrepublik Deutschland und eine der ältesten und traditionsreichsten transnationalen Initiative

Preis Politische Bildung

Politische Bildung und politische Partizipation

Jugend debattiert international

Demokratie braucht Menschen, die kritische Fragen stellen. Menschen, die aufstehen, ihre Meinung sagen und sich mit den Meinungen anderer auseinandersetzen.

Jugenddemokratiepreis

Er zeichnet ein Projekt aus, das sich in herausragender Weise für Demokratie oder Demokratisierung in Europa einsetzt und würdigt das Engagement von jungen oder für junge Menschen.

Inhalt abgleichen