Tipp

1914 - Mitten in Europa. Das Rheinland und der Erste Weltkrieg

Im Jahr 2014 jährt sich der Ausbruch des Ersten Weltkrieges zum hundertsten Mal. Der Landschaftsverband Rheinland nimmt dieses Datum zum Anlass, mit seinem Dezernat für Kultur und Umwelt ein großes Verbundprojekt mit Ausstellungen, Exkursionen, einem Kongress, Eventprogrammen und Forschungsprojekten zu realisieren.

„1914 – Mitten in Europa“ ist als interdisziplinäres, kulturhistorisches Projekt für den LVR bislang einmalig. Erstmals beteiligen sich alle seine Museen und Kulturdienste an einem Großprojekt. Darüber hinaus steuern zahlreiche nationale wie internationale Partner Beiträge bei.

Das Rheinland und der Erste Weltkrieg

Im thematischen Fokus des Vorhabens liegt der Vorabend des Ersten Weltkrieges, der 1914 in die „Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts“ mündete. Dabei rückt der Kulturraum des Rheinlandes in den Mittelpunkt der Betrachtung. Das Rheinland hat im Vorfeld wie im Verlauf des Ersten Weltkrieges durch seine geographische Lage, durch das hochindustrialisierte Revier an Rhein und Ruhr, durch seine Bevölkerungsdichte wie seine infrastrukturelle Ausstattung, aber auch mit aufstrebenden kulturellen Zentren der Moderne eine besondere Rolle gespielt. Als Grenzfluss war der Rhein nationales Symbol wie Sehnsuchtsstrom mit Projektionen einer ganz eigenen Mischung aus Romantik, militantem Nationalismus sowie industriekultureller und künstlerischer Avantgarde.

100 Jahre später: 2014 wird zum Themenjahr

Mit internationaler Perspektive und aktuellen Bezügen wird mit Stichworten wie Globalisierung, Neue Medien, Strukturwandel sowie neue soziale Rollenbilder ein fachübergreifendes Programm angeboten, das sich an die breite Öffentlichkeit richtet.

Beginnend mit dem mehrtägigen Kongress „Aggression und Avantgarde“ im September 2013 und einem sich anschließenden Exkursionsprogramm finden unterschiedliche Veranstaltungen der beteiligten Akteure statt, die sich über das ganze Jahr 2014 verteilen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Projekts "1914 - Mitten in Europa. Das Rheinland und der Erste Weltkrieg".

 

Kommentar hinzufügen

CAPTCHA
Diese Frage dient der Spam-Vermeidung.
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.