Fotoworkshop: Auf Motivsuche in der KZ-Gedenkstätte Lichtenburg

Datum: 
08. Oktober 2019
Ort oder Sender: 

Annaburg

Fotoworkshop mit Matthias Melzer und Lea Taubmann

Ihr wollt euch kreativ ausprobieren und neue Perspektiven kennenlernen? Während des Fotoworkshops beschäftigt ihr euch zwei Tage lang interaktiv mit der Geschichte des Nationalsozialismus, im Besonderen mit der Bedeutung des KZ Lichtenburg. Außerdem lernt ihr die Grundlagen der Fotografie unter professioneller Begleitung kennen und fertigt eigene Aufnahmen des Gedenkortes und der Stadt Prettin an.

Datum

08. bis 09.10.2019 jeweils von 11:00 bis 18:00 Uhr

Ort

Gedenkstätte KZ Lichtenburg Prettin
Prettiner Landstraße 4
06925 Annaburg

Anmeldung bis zum 24. September 2019 bei

Lisa Lindenau, pädagogische Mitarbeiterin
Tel.: 035386 60 99 75
E-Mail: lisa [dot] lindenau [at] stgs [dot] sachsen-anhalt [dot] de

Aufgrund der Intensität des Workshops ist die Teilnehmendenzahl auf 10 Personen begrenzt.Wir bitten aus diesem Grund um zeitnahe und verbindliche Anmeldungen.

Es gibt an beiden Workshoptagen ein Busshuttle vom Bahnhof Annaburg zur Gedenkstätte und zurück. Die Abfahrt vom Bahnhof Annaburg nach Prettin ist jeweils 10:30 Uhr, die Rückfahrt ab Prettin zum Bahnhof Annaburg jeweils 18:00 Uhr.

Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme ist inklusive Getränken und Mittagessen kostenfrei- Mindestalter: 15 Jahre- Kamera/Fotoapparat werden nicht gestellt (Tablet, Smartphone, Digitalkamera oder DSR nicht völlig ausreichend)