Kontraste, Verflechtung und Abgrenzung: Deutsch-deutsche Nachkriegsgeschichte als Gegenstand des Schulunterrichts

Datum: 
22. April 2016 - 23. April 2016
Ort oder Sender: 

Hamburg

Bundesweite Lehrkräftekonferenz: Kontraste, Verflechtung und Abgrenzung, Deutsch-deutsche Nachkriegsgeschichte im Unterricht .

Das Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung Hamburg veranstaltet gemeinsam mit der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur eine bundesweite Fortbildungstagung für Lehrkräfte und andere Multiplikatoren. Die zweitätige Tagung zu dem Thema „Kontraste, Verflechtung und Abgrenzung: Deutsch-deutsche Nachkriegsgeschichte als Gegenstand des Schulunterrichtes“ soll die Teilnehmer_innen ermutigen, die DDR-Geschichte im Schulunterricht stärker zu thematisieren und Ihnen Hilfestellungen zur Vermittlung dieses wichtigen Kapitels der deutschen Geschichte mit auf den Weg geben. 

Das Tagungsprogramm im pdf-Format und Informationen zu den Anmeldemodalitäten finden Sie unter diesem Link .

Datum

29. – 31. Januar 2015 

Ort

Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3
20357 Hamburg