Empfehlung Kinderbuch-/Jugendbuch

10 gute Gründe

Thekla Lange, Weronika Priesmeyer-Tkocz, Eckart D. Stratenschulte: Polen, da fahr’ ich hin! 10 gute Gründe. Herausgegeben vom Deutsch-Polnischen Jugendwerk, 2008

Die Publikation „Polen da fahr’ ich hin! 10 gute Gründe“ bietet einen Einstieg in Alltag, Kultur und Geschichte Polens und liefert Live-Eindrücke von jungen Polenreisenden in Wort und Bild. Die Themen, welche die größtenteils jungen Autoren in zehn gute Gründe verwandelten, wurden während eines Seminars für junge Polen und Deutsche entwickelt.

So kann man „Einmal im Zentrum Europa stehen“, „Einmal Berlin-Warszawa Express fahren“ oder „einmal Juwenalia feiern“, so lauten die Namen einiger Kapitel. Ein Teil der Jugendlichen beteiligte sich auch mit eigenen Textbeiträgen. Außer den in lockerem Stil gehaltenen Texten gibt es z. B. auch kurze Info-Blöcke in Form einer SMS, die über die „kleinen Besonderheiten am Rande“ Auskunft geben.

Ein Großteil der Illustrationen entstand im Rahmen des DPJW-Fotoprojektes „Wie Du es siehst/ Jak Ty to widzisz“, bei dem Nachwuchsfotografen in binationalen Teams durch Deutschland und Polen reisten, um Fotos jenseits der üblichen Stereotype zu machen.

Hilfreich für weitere Recherchen ist die deutschsprachige Linksammlung am Ende des Buches. Sie gibt eine Übersicht über nützliche Adressen zum Kulturleben in Polen, deutsch-polnischen Einrichtungen und Medien, Bildungsangeboten und Praktika.

Das Buch schließt eine Lücke in der deutsch-polnischen Jugendbegegnung. Während sich nämlich polnische Jugendliche meist gut mit deutscher Geschichte und dem Alltag in Deutschland auskennen, wissen deutsche Jugendliche oft sehr wenig über das Nachbarland, bevor sie, etwa im Rahmen einer Jugendbegegnung, nach Polen fahren. Zur Vorbereitung eines deutsch-polnischen Austausches o.ä. eignet sich das Buch daher gut, allerdings weniger für die Unterrichtsgestaltung.
Gegen eine Kostenbeteiligung in Höhe von 5€ kann das Buch beim Deutsch-Polnischen Jugendwerk bestellt werden: http://www.dpjw.org/html/modules.php?name=DpjwPublications&op=view&pubid=133

Kontakt:

Deutsch-Polnisches Jugendwerk (DPJW)
Friedhofsgasse 2
14473 Potsdam
Tel.: +49 (0)331 284 79 0
Fax: +49 (0)331 297 527
Mail: buero [at] dpjw [dot] org

 

Kommentar hinzufügen