Empfehlung Web

Deutsche Geschichten

Ein relativ neues historisches Webportal der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) bietet einen Ritt durch knapp 120 Jahre deutscher Geschichte an. Der Zeitabschnitt 1933-1945 ist unterteilt in die Themen Machtergreifung, 2. Weltkrieg, Antisemitismus, Stalingrad, Widerstand und Kapitulation. Eine Gesamtdarstellung des 2. Weltkrieges wird durch kürzere teilweise multimedial aufbereitete Teilaspekte ergänzt. So steht ein Video über das Warschauer Ghetto neben einer übersichtlichen, mit Querverweise gespickten Chronologie der Zeit des Nationalsozialismus und kurzen biographischen Informationen zu wichtigen Personen. Die Gliederung der Gesamtdarstellung durch ein detailliertes Inhaltsverzeichnis erleichtert das Finden von Teilaspekten.

Mehr als einen Überblick zu bekommen, kann man von der Website allerdings nicht erwarten. Der deutsche Überfall auf Polen wird bspw. in nur einem kurzen Absatz behandelt. So eignet sich das Portal für die schulische Recherche, allerdings kann die Menge an Text für Schülerinnen und Schüler abschreckend wirken. Die Komplexität der Texte setzt voraus, dass Nutzerinnen und Nutzer der Webseite bereits zumindest ein grundlegendes Wissen über den Zweiten Weltkrieg haben.

Qualitativ hochwertige Darstellungen des Zweiten Weltkrieges im Internet sind bisher sehr rar gesät. Die Trefferlisten von Suchmaschine listen sehr viele unkritische oder gar revisionistische Seitenangebote, sodass die Bundeszentrale mit diesem Portal eine Lücke im Webangebot schließt.

Link

http://www.deutschegeschichten.de/zeitraum/themaindex.asp?KategorieID=1003&InhaltID=1559

 

Kommentar hinzufügen