Tipp

Bildungsprogramm Kompetent gegen Antiziganismus/Antiromaismus (KogA) – in Geschichte und Gegenwart“

Download (PDF, Powerpoint, Audio, ...)

Wir möchten Sie auf das modulare Bildungsprogramm 2016 des Projektes „Kompetent gegen Antiziganismus/Antiromaismus (KogA) – in Geschichte und Gegenwart“ aufmerksam machen.

KogA ist ein Projekt der Stiftung niedersächsische Gedenkstätten. Es wird als Modellprojekt vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms Demokratie leben! gefördert. 

Das Bildungsprogramm 2016 richtet sich an Multiplikator_innen aus folgenden Berufs- und Tätigkeitsfeldern: 

  • Soziale Arbeit
  • Jugendarbeit
  • schulische und außerschulische Bildung
  • Ausbildungs- und Berufsförderung
  • historisch-politische Bildung
  • emokratie- und Menschenrechtsbildung

Das Bildungsprogramm besteht aus 4 Modulen von je 2-3 Seminartagen. Es startet mit dem Basismodul am 1. März 2016 und endet mit dem Praxismodul am 17. und 18. November 2016.  

Weitere Informationen zum Projekt, Bildungsprogramm sowie Kurzbeschreibungen zu den Modulen und Seminarinhalten finden Sie auch unter: 

http://www.stiftung-ng.de/de/koga.html

http://geschichte-bewusst-sein.de

oder am Beginn dieser Seite unter "Download."

Anmeldungen schicken Sie bitte bis spätestens Dienstag, 11. Februar 2016 per Mail, Fax oder Post an Frau Marion Seibel (siehe Anmeldeformulare im Anhang). 

 

Kommentar hinzufügen

CAPTCHA
Diese Frage dient der Spam-Vermeidung.
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.