Tipp

Newsletter der Bundesstiftung Aufarbeitung

DDR

Die Ausgabe Nr. 2/2012 des Newsletters „Aufarbeitung Aktuell“ ist online. Nachfolgender Link führt Sie zum elektronischen Mitteilungsblatt der Bundesstiftung Aufarbeitung, das dreimal jährlich über neue Ausstellungen, Forschungsprojekte, über neu erschlossene Archivalien, innovative Multimediaprojekte und neu verlegte „graue Literatur“ informiert.

Wir würden uns sehr freuen, wenn der Newsletter Ihr Interesse finden würde.

Wenn Sie Informationen zu Ihren Projekten in der Ausgabe Nr. 3/2012 von „Aufarbeitung Aktuell“ veröffentlichen wollen, senden Sie diese bitte bis zum 30. November an wissenschaft [at] stiftung-aufarbeitung [dot] de

 

Kommentar hinzufügen

CAPTCHA
Diese Frage dient der Spam-Vermeidung.
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.