Erinnerungskulturen/Geschichtskulturen

1945

Webprojekt #uploading_holocaust

Die Ausgangsfrage des Webprojekts #uploading_holocaust lautet: Wie gehen Jugendliche in Deutschland und Österreich mit der E

Ausstellungseröffnung: Stolpersteine. Gedenken und soziale Skulptur

Ausstellungseröffnung im Dokumentationszentrum Topographie des Terrors.

Datum

Montag, 14. November 2016, 18.00 - 20.00 Uhr

Erinnerungskultur(en) in Europa - Ähnlich und doch verschieden?

An den Zweiten Weltkrieg und die von der Gestapo begangenen Verbrechen wird in Europa auf ganz unterschiedliche Art und Weise erinnert.

Täter, Opfer oder beides? Suizid eines jüdischen SS-Manns

Er war Arzt, SS-Mann und überzeugter Nationalsozialist – dann erfuhr Walter Müller von seiner „jüdischen Abstammung“ und nahm sich das Leben. Ein Arbeitsblatt verspricht kontroverse Unterrichtsdiskussionen zur Erinnerung an Täter_innen und Opfer.

Vortrag von Martin Sabrow: "Historische Authentizität"

Die Sehnsucht nach dem Echten prägt den Umgang mit der Vergangenheit in der Gegenwart.

Vortrag von Martin Sabrow: "Historische Authentizität"

Die Sehnsucht nach dem Echten prägt den Umgang mit der Vergangenheit in der Gegenwart.

Erinnerungskultur(en) in Europa - Ähnlich oder doch verschieden?

An den Zweiten Weltkrieg und die von der Gestapo begangenen Verbrechen wird in Europa auf ganz unterschiedliche Art und Weise erinnert.

Inhalt abgleichen