Arbeit mit Bildquellen

Visualität und Geschichte

Der vorliegende Sammelband gibt einen Überblick zur didaktischen Diskussion des Umgangs mit Bildern.

50 Jahre Mauerbau, Geschichtskultur und Bildanalyse

Die Fortbildungsveranstaltung der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur, des Landesinstituts für Schule und Medien Berlin-Brandenburg und des Berliner Landesbeauftragten für

Seminar: Bilderwelten

Fotografie, Film und künstlerische Bildproduktionen in den nationalsozialistischen Lagern und Ghettos und deren Rezeption.

Bilder im Kopf. Ikonen der Zeitgeschichte

Bilder prägen unsere Vorstellung von Realität ebenso wie unser Geschichtsbewusstsein. Aus der Bilderflut des 20. und 21.

Dossier „Bilder in Geschichte und Politik“

Das Dossier der Bundeszentrale für politische Bildung versammelt Texte über die Geschichte von Bildern in der Politik.

Zur Bedeutung von Bildern in unserer Gesellschaft

Das Heft aus der Reihe „Aus Politik und Zeitgeschichte“ beschäftigt sich mit der Inszenierung und Instrumentalisierung von Bildern in Politik und Geschichte.

Politik macht Bilder. Bilder machen Politik

Diese Ausgabe thematisiert visuelle Inszenierung des Politischen und bietet Methodenvorschläge und Unterrichtsentwürfe.

Unpublished
n/v

Ausstellung: Fremde im Visier

Siebzig Jahre nach Kriegsbeginn verhandeln die nachfolgenden Generationen intensiver denn je die Nachlässe und Erinnerungen aus dem Zweiten Weltkrieg.

Unpublished
n/v
Inhalt abgleichen